Wir sagen Danke an alle Unterstützer: Das Ziel ist erreicht!

Verbandsgemeinderat stellt Planungen zur Fläche Nr. 1 ein. Details dazu finden Sie hier.


Plakataktion "Das Ziel ist noch NICHT erreicht!"

Infos zum Ziel der Plakataktion finden Sie hier.


2.000 Unterschriften für den Erhalt unseres Waldes!

 

Die Bürgerinitiative Pro Walderhalt spricht sich mit Nachdruck gegen den Teilflächennutzungsplan Windenergie der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn aus, der auf der sogenannten Fläche Nr. 1 mehrere Windkraftanlagen plant.

 

Der Wald zwischen Neuhemsbach, Alsenborn, Enkenbach und Heinzenthal muss unbedingt erhalten bleiben! Er ist Lebensraum bedrohter Tier- und Vogelarten sowie wichtiger Erholungsraum für viele Menschen unserer Region.

 

Wir sind der Meinung, Reinhold Messner hat recht, wenn er sagt: „Alternative Energiegewinnung ist unsinnig, wenn sie genau das zerstört, was man eigentlich durch sie bewahren will: Die Natur.“

 

Wir gründeten die BI Pro Walderhalt am 16.02.2017 und haben mittlerweile mehr als 150 ordentliche Mitglieder. Gegen die Zerstörung unseres Waldes sammelten wir mit Stand August 2017 gut 2.000 Unterschriften.